Switch Language

ÜBER UNS

Logo_inv_500px
Begonnen hat die Geschichte bereits vor über 15 Jahren, mit einem Hobby, mit Passion für das Thema Rum, was nun, einige Zeit später, ein Stück weit Obsession und Profession geworden ist.

Die Keimzelle war der Rum Club, eine Bar, off-site in Kreuzberg. Etwas später folgte ein Ladengeschäft in Schöneberg, das Rum Depot Berlin. Parallel dazu entstand der Onlinehandel. Der nächste Schritt war die Erweiterung des Ladens in Berlin um eine größere Verkaufs- & Lagerfläche, eine Lounge und professionelle Tastingräume. Da das natürlich allein nicht genug war, entwickelte sich beinah nebenher das Rum Festival Berlin, heute das GERMAN RUM FESTIVAL und die Leitmesse, was Rum anbetrifft.

Nun ist es an der Zeit, dass sich die Spirit of Rum Event GmbH sich neu vorstellt: der Einzelhandel, das Rum Depot Berlin ist verkauft, der Aufbau internationaler, handverlesener Marken ist in den Fokus gerückt, dazu gehört ebenso der Import als auch Vertrieb und Distribution. Dies wird neben vielen digitalen Spielflächen vor allem von deutschlandweit durchgeführten Schulungen und Tastings unterstützt – genauso wie von dem von der Spirit of Rum veranstalteten GERMAN RUM FESTIVAL und den GERMAN RUM AWARDS, welche heute die Plattformen und Portale für das Thema Rum sind.

In 2017 findet das GERMAN RUM FESTIVAL, welches von der Spirit of Rum produziert wird, bereits in seiner 7. Auflage statt.

Rückblick auf 2016: über 100 Aussteller präsentierten in der STATION-Berlin mehr als 410 verschiedene Marken und Abfüllungen. Vom altbekannten Klassiker bis hin zu zahlreichen Welt- und Europapremieren bot das 6GRF ein breitgefächertes Portfolio. Ergänzt wurde das klassische Messeangebot von 35 Tastings und Masterclasses, die während beider Tage stattfanden.

Gerade für Händler bietet das German Rum Festival eine einzigartige Möglichkeit mit den Herstellern, Importeuren oder Distrubutoren ins Gespräch zu kommen.

Wir sind stolz, jedes Jahr die bedeutendsten Menschen aus der Rumwelt, nämlich Destillateure, Masterblender und Markenbotschafter bei uns begrüßen zu dürfen.

DasGrosseBuchvomRum
Das Sortiment der Rumsorten, die wir direkt importieren und in Deutschland exklusiv vertreiben, ist von Dirk Becker, German Rum Ambassador, Mitglied im International Rum XP Panel und Autor des Buches „Das große Buch vom Rum“, sorgfältig ausgesucht worden.

Die Menschen hinter dem Rum kennt er persönlich, er hat unzählige Destillen besucht und einige davon in das kleine, feine Sortiment aufgenommen. Jede dieser Sorten hat ihre eigene spannende Geschichte und zeichnet sich jeweils durch hohe Qualität aus, ein spannender Bogen authentischen Geschmacks.

Dirk Becker (Bild, re.), Gründer des Rum Club und des Rum Depot Berlin widmet sich seit 15 Jahren mit großer Leidenschaft dem Thema Rum. Anfänglich begeisterte er in der Berliner Szene mit den Barbesetzern ein breites Publikum, dass die eigene Bar und als nächster Schritt das Rum Depot Berlin eine logische Konsequenz war. Mittlerweile hat er seinen geschäftlichen, natürlich nicht den thematischen Fokus verlagert und schult Bartender und interessiertes Publikum zum Thema Rum und importiert Marken und Abfüllungen von authentischen und qualitativ herausstechenden Destillerien mit der Spirit of Rum.

Christian Lehnert, seit Jahren Dirk Becker freundschaftlich verbunden, kommt aus dem Eventmarketing und ist der Spezialist für Veranstaltungen. So kümmert er sich hinter den Kulissen um die Geschicke des GERMAN RUM FESTIVAL und die Ausgestaltung und Umsetzung des alljährlich wechselnden Themas und Schwerpunkt. Auch begleitet er Dirk Becker bei seinen Reisen und besucht weltweit andere Festivals und schaut sich nach neuen Abfüllungen auf dem Markt um, die nach positivem Entscheid, dann natürlich auch distribuiert werden wollen. Der Vertrieb und das Business Development sind somit seine weiteren Aufgabenbereiche.

Robert Zinke, tatsächlich der Jüngste im Bunde, ist gelernter Hotelfachmann und stieß während seiner Karriere als Bartender in Berlin auf Dirk Becker. Seither teilen Sie die Leidenschaft für Rum und Rhum. Er begleitet das GERMAN RUM FESTIVAL bereits seit 2010 und ist seit 2015 fester Bestandteil des Teams. Neben seinen gastronomischen Erfahrungen bewegt er sich auch sicher auf dem Gebiet der IT und bringt als Querdenker immer wieder unkonventionelle und frische Ideen mit ein. Auch als Projekt Manager verdient er sich langsam seine ersten Sporen.

Dirk Becker (re.), Christian Lehnert