High West American Prairie Bourbon Whiskey

  • Alkoholgehalt: 46,0%
  • 0,7 Liter
  • Herkunft: USA
  • Artikelnummer: 650HWP

Beschreibung

Der High West American Prairie Bourbon ist nach dem American Prairie Reserve benannt, einer Gruppe, die daran arbeitet, das größte Wildreservat in den unteren 48 Bundesstaaten zu schaffen.
Der Prairie Bourbon besteht aus zwei Teilen: Erstens Straight Bourbon (75% Mais, 21% Roggen, 4% Gerstenmalz aus der MGP Distillery – „Craft Whiskey aus Indiana) und zweitens  Straight Bourbon (84% Mais, 8% Roggen, 8% Gerstenmalz aus nicht vertraglich geschützten Quellen) und wird 3 bis 13 Jahre in Fässern aus frischer amerikanischer Eiche gereift.

Verkostungsnotiz:
In der Nase offenbaren sich dezente Noten von Karamell und einer süßlichen Vanille. Am Gaumen folgen reiche und erdige Noten ergänzt um ausgewogenen Mais, Honignougat und süßes Maisbrot. Der Abgang ist langanhaltend mit einer Hauch von Apfelstrudel und einem komplexen Finish.

 

Back Label Story
Die High West Distillery ist begeistert von der natürlichen Schönheit des amerikanischen Westens. Deshalb möchten wir auf eines der großartigsten Projekte unserer Zeit aufmerksam machen: das American Prairie Reserve im Nordosten von Montana. Dies ist eine erstaunliche Anstrengung, um das größte Wildreservat in den unteren 48 Staaten zusammenzustellen. Wenn man die Ebenen des American Prairie Reserve betritt, kann man sich jene Landschaft leicht vorstellen, die Lewis, Clark und die amerikanischen Ureinwohner sahen – mit donnernden Bisonherden, Herden aus Gabelbockantilopen und Präriehunden am Horizont. Nach seiner Fertigstellung wird das Reservat ungefähr 5.000 Quadratmeilen groß sein, größer als die Nationalparks Yellowstone, Yosemite und Grand Teton zusammen. Besuchen Sie americanprairie.org, um zu erfahren, wie Sie diese gute Sache unterstützen und besuchen können.
Die Pronghorn-Antilope kann mit einer Geschwindigkeit von bis zu 90 km / h laufen und ist Nordamerikas schnellstes Säugetier an Land. Sie führt die zweitlängste Landwanderung des Kontinents von mehr als 500 km durch. Aufgrund ihrer Liebe zum Reisen benötigen Pronghorns große Flächen offener und intakter Graslandschaften. Darüber hinaus ist die Population der Pronghorn Antilope seit dem 19. Jahrhundert aufgrund der Zerstörung ihres Lebensraums um 98% zurückgegangen. Das American Prairie Reserve hilft Pronghorn Antilopen durch seine laufenden Bemühungen zur Zaunentfernung und durch die Erhaltung der Wildtierkorridore. Die Zeichnung des Pronghorns auf der Vorderseite stammt von der Montana-Künstlerin Diane Whitehead. Sie können mehr von Dianes Kunst unter www.dianewhitehead.com sehen.
Unser American Prairie Bourbon ist eine sorgfältig gefertigte Mischung aus Straight Bourbons, die mindestens 3 Jahre alt sind. Er ist ein großartiger Sipping Whiskey und ein Whiskey für nachdenkliche Personen. High West unterstützt die American Prairie Foundation.

Ähnliche Produkte

Artikelbilder zum Download

NEWSLETTER

Der Newsletter ist ausschließlich für B2B geeignet. Bitte melden Sie sich nicht an, wenn Sie kein Unternehmen repräsentieren!